Neujahrs-Aperó, online, Montag, 24.01.2021, 18:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Leitungs- und Organisationsteam der Regionalgruppe Südbaden-Dreyeckland laden euch für Montag, 24.01.2021 um 18:00 Uhr zum Neujahrs-Aperó ein.

Wie in den Vorjahren wollen wir uns zu einem ungezwungenen Austauschen und Netzwerken treffen. Dieses Mal werden wir uns wieder online treffen, trotzdem wird es einen Aperó geben!

Neben dem Jahresrückblick und -ausblick steht eine teilweise Wiederwahl des Leitungsteams der Regionalgruppe an. Sebastian Vogl bietet an das Team Werner Fritzen-Winkel und Maureen App um ein weiteres Jahr zu unterstützen, um wieder in einen gleichmäßigen zwei Jahres Rhythmus für das gesamte Leitungsteam zu kommen.

Das Orgateam bestehend aus Christina Schmitz, Marion Saupe und Peter Weisser wird auch im kommenden Jahr das Leitungsteam unterstützen. Neuzugänge sind immer gerne willkommen.

Die Aufgabe umfasst die Planung, Organisation und Durchführung der vier bis fünf Veranstaltungen, Webmaster (Pflege der Webseite), Kassenwart (Buchhaltung/Kontoführung), Bericht an den Bundesverband, ggf. Teilnahme an Veranstaltungen des Bundesverbands und die Planung und Durchführung der vier bis fünf Orga-Treffen. 

Abendprogramm:

  • Begrüßung mit Sekt und Knabbersachen
  • Erfolgsgeschichte des zweiten Jahrs in Zeiten viralbedingter Konfliktherde / "Jahresrückblick"
  • Rückblick 2021 mit Kassenbericht von Werner Fritzen-Winkel
  • Das Leitungsteam (Maureen/Werner/Sebastian) freut sich über Unterstützung bei folgenden Aufgaben: Webmaster und Kassenwart.
  • Kleingruppen:
    • Wünsche für Themen und Inhalte der Veranstaltungen im Jahr 2022
    • Möglichkeiten und Formate für Veranstaltungen im Jahr 2022: kreativ, digital und analog
    • Neue, noch ungesehene Ideen und Möglichkeiten, Themenspeicher: Mediation trifft Rechtspflege (bedarf einer soliden Vorbereitung); Eldermediation (mit Blick auf Pflegebedürftigkeit); Humor in der Kommunikation
  • Wahlen (Bestätigung von Sebstian Vogl im Leitungsteam)
  • Gemeinsamer Ausklang bis ca 20.00 Uhr

Wir freuen uns auf Eure rege Teilnahme an diesem Abend und bitten um eine kurze verbindliche Zusage für die Vorbereitung.

Bitte meldet euch für den Neujahrs-Aperó bis zum 10.01.2022 an und teilt uns dabei auch eure Postadresse mit, damit wir euch die „Aperó-Ausstattung“ zuschicken können.

Veranstaltungsort: 

BM-Zoom-Meeting; den Link erhaltet ihr nach persönlicher Anmeldung zeitnah vor dem 24.01.2022

Herzliche Grüße

das Leitungsteam Maureen App, Werner Fritzen-Winkel und und Sebastian Vogl sowie das Organisationsteam Christina Schmitz, Marion Saupe und Peter Weisser