Aus aktuellem Anlass

Viele Mediator*innen bieten Mediation und Konfliktberatung auch online an. Gerade in dieser außergewöhnlichen Zeit können unerwartete Stimmungen und Spannungen in der Beziehung, der Familie oder am Arbeitsplatz entstehen. Viele Gefühlsregungen zeigen sich auf Grund von unerfüllten Bedürfnissen. Gerne unterstützen wir Sie, einen gelingenden Weg für Ihre Anliegen zu finden. 

­


 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

beim Neujahrs-Apéro online am 25.01.2021 wurden von den BM-Mitgliedern der Regionalgruppe Maureen App und Werner Fritzen-Winkel neu ins Leitungsteam gewählt. Damit ist das Leitungsteam nicht nur wieder vollständig, sondern noch verstärkt. Wir bedanken uns bei Peter Weisser für sein wertvolles Engagement in den letzten zwei Jahren und freuen uns, dass er dem Orga-Team der Regionalgruppe mit seiner Erfahrung und vor allem seinem beherzten Einsatz erhalten bleibt!

Gemeinsam mit dem Orga-Team werden wir ein vielversprechendes Jahresprogramm für 2021 aufsetzen.

Vielen Dank an alle, die die Regionalgruppe im vergangenen Jahr mit ihren Anregungen, ihren Rückmeldungen und ihrer Teilnahme bei den Workshops unterstützt haben. Das Orga-Team ist weiterhin offen für Ideen und Hinweise und insbesondere auch für die tatkräftige Mitarbeit bei den Vorbereitungen und bei der Durchführung der Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf lehrreiche, spannende und lebendige Veranstaltungen - und auf eure Anmeldungen.

Für das Orgateam

Maureen App, Werner Fritzen-Winkel und Sebastian Vogl


 

Kollegiale Fallberatung – Intervision, 1. Termin Mittwoch, 10. März 2021 via Zoom, 18 – 20 Uhr

Immer wieder kam die Anregung sich zur kollegialen Fallberatung in Form von Intervision im Rahmen der Regionalgruppe zu treffen; zuletzt beim Neujahrs-Apéro. Gesagt, getan! Wir probieren etwas neues aus:

Zunächst öffnen wir den virtuellen Raum via Zoom am Mittwoch, den 10. März 2021 um 18 Uhr für zwei Stunden. Sollte diese Möglichkeit auf euer Interesse stoßen, werden wir dieses Format alle zwei Monate am 2. Mittwoch des Monats wiederholen. Die entsprechenden Termine geben wir noch bekannt.

Für dieses Mal bitten wir um Anmeldung und gerne auch die Mitteilung, ob ihr einen Fall aus eurer Mediationspraxis besprechen möchtet.

Für diese Veranstaltung werden wir eine Teilnahmebestätigung als Fortbildungsbescheinigung ausstellen!

Nach persönlicher Anmeldung erhaltet ihr zeitnah vor dem Termin die Einladung zum Zoom-Meeting.

 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Eure Anmeldung sendet ihr bitte an: sebastian.vogl@remove-this.bmev.remove-this.de

­